Leitungsteam

Peter Riedl, Steve Walent, Gerhard Kirschenmann, Michael Becker, Klemens Walser

 Wir sind ein Team von erfahrenen Pastoren und Leitern, die vom BFP beauftragt sind, den Aufbau gesunder, lebendiger und dynamischer Gemeinden  zu fördern und zu begleiten.

Peter Riedl, Gemeindeberatung, Gemeindeberater, Coaching

Peter Riedl

Garmisch-Partenkirchen

  • Leiter der BFP Gemeindeberatung
  • Church Basic Consultant
  • Coach und Dozent für Gemeindeaufbau.

"Gemeindeaufbau ist meine Passion, weil mein Leben durch die Beziehung zu einer lebendigen Gemeinde ganz entscheidend geprägt wurde."

 

Kontakt per email

Steve Walent

Tostedt

  • Church Basic Consultant

"Mir ist wichtig zu erleben, wie Gemeinden in ihrem von Gott gegebenen Auftrag aufblühen, wachsen und reif werden, damit sie ihr gesellschaftliches Umfeld unter der Führung des Geistes verändern können."

 

Kontakt per email

Michael Becker

Langenfeld

  • Gemeindeleiter
  • Church Basic Consultant
  • Coach
„‘Gemeinde ist die Hoffnung der Welt‘ - Ich lebe und arbeite leidenschaftlich dafür, dass Gemeinde von Jesus Christus diese einzigartige Hoffnung vermittelt.  Ich möchte dazu beitragen, dass Leiter, Mitarbeiter und Gemeinden reifen, Frucht bringen und sich selber multiplizieren.“

Gerhard Kirschenmann

Reutlingen

  • Pastor
  • Gemeindeberater

"Ich bin überzeugt, dass lebendige Gemeinden eine überzeugende Darstellung des Reiches Gottes in dieser Welt sind. Deshalb bewegt mich Gemeindegründung und gesunde Gemeindeentwicklung. Gemeindeberatung ist ein hervorragendes Instrument für die Umsetzung dieses Anliegens."

 

Kontakt per email

Klemens Walser

Norden 

  • Pastor
  • Regionalleiter des BFP Weser / Ems 

"Gemeinde JESU ist der Ort an dem Menschen neues Leben sowie Jüngerschaft als Lebensstil entdecken. Als Gemeindeberater möchte ich ein Teil dieser Prozesse sein."

 

Kontakt per email


Unsere Werte

  • Die Gemeindeberatung verfolgt in erster Linie den Zweck, einen gesunden geistlichen und organisatorischen Gemeindeaufbau im BFP durch befähigte Beraterpersönlichkeiten zu fördern und zu unterstützen.
  • Die Themen der Gemeindeberatung sind zunächst in der Reflexion des Gemeindelebens, der konstruktiven Weiterentwicklung der Gemeinde sowie der Fortbildung von Leitern und dem Leiternachwuchs zu finden, da die leitenden Mitarbeiter einen entscheidenden Anteil am gesunden Gemeindeaufbau haben.  Deshalb unser Motto "Gemeindeberatung ... bringt Gemeinde in Form": wir unterstützen Gemeinden bei einem gesunden geistlichen und organisatorischen Aufbau um die Fitness der Gemeinde für den Auftrag in der Gesellschaft zu fördern.
  • Beratung in Gemeindekrisen ist möglich, wenn auch nicht optimal. Konfliktberatung geschieht nur als Ausnahme nach ausdrücklichem Wunsch und auf Beauftragung des Bundes oder der Regionen hin. Sie gehört nicht zu den Kernaufgaben des Dienstes.
  • Neben der Beratung vor Ort sieht die Gemeindeberatung einen Hauptaufgabe darin,  erfahrene Pastoren und Leiter des BFP für die Aufgabe der Beratung von Gemeinden zu fördern, zu begleiten und durch die Einrichtungen des BFP und andere passende Angebote zu schulen
  • „Dreh- und Angelpunkt“ der Gemeindeberatung ist die Person des Beraters. Konzepte, Ideen und Strategien stehen an zweiter Stelle. Der Erfolg oder das Scheitern des Dienstes hängt elementar mit den Beratern zusammen. Daher ist die sorgfältige Auswahl, Förderung und Begleitung der Berater eine vorrangige Aufgabe des Dienstes.
  • Die Gemeindeberater sind langjährig erfahrene Leiter und Pastoren, die durch eine größere Gruppe von Fachberatern [Kommunikationstrainer, Persönlichkeitstrainer, Fachleute für Organisationsentwicklung oder Zielgruppenorientierung ...] aus unseren Gemeinden bei Bedarf ergänzt werden. 
  • Der Dienst arbeitet im Austausch mit den Regionen des BFP, dem GGW, dem Theologischen Seminar, dem Ausbildungsausschuss (Kandidaten- und Mentorenausbildung) und anderen Gemeindeaufbauinitiativen zusammen, um für das gemeinsamen Ziel einen sinnvollen und koordinierten Beitrag zu geben.