Themen der BEratung

Photo by Ian Schneider on Unsplash
Photo by Ian Schneider on Unsplash

Leitbild-Entwicklung

Ein gut formuliertes, auf einzelne Teilbereiche aufgeschlüsseltes und mit den Mitarbeitern richtig eingeführtes Leitbild kann folgende Zwecke/Ziele erfüllen:


Gemeinde-Check

Der Arzt checkt die Gesundheit. Der TÜV das Auto. Der Techniker den Computer. Wir helfen Gemeinden und Leitungsteams, den Ist-Zustand der Gemeinde zu erfassen.

Photo by Glenn Carstens-Peters on Unsplash
Photo by Glenn Carstens-Peters on Unsplash

Photo by Samuel Zeller on Unsplash
Photo by Samuel Zeller on Unsplash

Leiter-Entwicklung

Bevollmächtigte, charakterlich gefestigte Mitarbeiter und Leiter sind ein wesentlicher Punkt im Aufbau von gesunden  Gemeinden. Was macht Leiter aus und wie werden sie gefördert?


Pastorenwechsel

Pastorenwechsel sind markante Schnittstellen im Gemeindeleben. Welche Person passt jetzt zur Gemeinde? Nach wem ist Ausschau zu halten? Wie gelingt ein Wechsel?

Photo by Ben White on Unsplash
Photo by Ben White on Unsplash

Photo by Alain Pham on Unsplash
Photo by Alain Pham on Unsplash

Effektive Strukturen

Strukturen sorgen für Gestalt und Beweglichkeit. Sie können Wachstum behindern oder fördern. Wie sehen geeignete Strukturen für unterschiedliche Wachstumsphasen der Gemeinde aus?


Krisen- und Konfliktbewältigung

Die Berater der Gemeindeberatung unterstützen in ernsthaften Konfliktsituationen nur dann, wenn sie von der Regionalleitung oder der Bundesleitung des BFP dazu gebeten werden.

Photo by Chris Sabor on Unsplash
Photo by Chris Sabor on Unsplash

Photo by Hannah Busing on Unsplash
Photo by Hannah Busing on Unsplash

Kleingruppen-konzepte

In jeder grösseren Gruppe von Menschen bilden sich  kleinere Gruppen von Menschen: Sie sammeln sich um vielseitige Interessen, Bedürfnisse und Aufgaben. Wie können wir diese natürliche Entwicklung für den Aufbau der Gemeinde nutzen?


Paradigmen-wechsel

Die Gesellschaft ist im Wandel; die Denkmuster verändern  sich. Christen haben nachhaltige Glaubensinhalte.  Aber es gibt auch Methoden und Schwerpunkte, die einem veränderten Kontext anpasst werden müssen.

Photo by Dylan Gillis on Unsplash
Photo by Dylan Gillis on Unsplash

Photo by Suganth on Unsplash
Photo by Suganth on Unsplash

Gemeinde-Erneuerung

Viele Gemeinden und Kirche sind rückläufig oder stagnieren, andere erleben Zulauf und Wachstum. Jede Gemeinde kann in 1-2 Jahren die Weichen für einen nachhaltigen Aufbruch und für Wachstum stellen.


Gemeinde-Multiplikation

Gesunde Gemeinden haben die Kraft und Vision sich zu multiplizieren. Unsere differenzierte Gesellschaft mit diversen Lebenswelten eröffnet neue Möglichkeiten der Gemeindemultiplikation.

Photo by Markus Spiske on Unsplash
Photo by Markus Spiske on Unsplash