ReBlog · 20. Mai 2019
Mit Menschen eine Verbindung aufzubauen ist für Leiter eine wesentliche Aufgabe um überhaupt eine die Führung übernehmen zu können schreibt John Maxwell auf seinen Blog. Er beschreibt dazu Fünf Schritte um mit einem Menschen in Verbindung zu kommen. Dabei kann es sich um ganz neue Personen, eine bereits vertraute Person handeln oder auch jemanden mit dem wir später wir in Verbindung kommen wollen. Mit den folgenden fünf Schritten kann es gelingen eine echte Verbindung zu dem Gegenüber h

Mentoren Tag · 12. Juni 2018
Zu einer Mentorenschulung lud der Ausbildungsbereich des BFP am 5. Mai auf den BFP-Campus in Erzhausen ein. Die meisten der 40 Teilnehmer sind bereits als Mentoren tätig. Die Erwartungshaltung ist sehr unterschiedlich: Werkzeuge für Mentoring empfangen, Neues wagen, Fragen beantworten und vieles mehr.

Werkstatt-Tage · 07. März 2018
40 Teilnehmer bestehend aus Beratern, Trainees und Regionalvorständen kamen zu den zwei Schulungstagen mit Referent Johannes Stockmayer. Dynamisch und schwungvoll wurden diese Tage von Peter Riedl und dem Leitungsteam der Gemeindeberatung durchgeführt. Neben kraftvollen Gebetszeiten wurde Vision und Arbeitsweise der Gemeindeberatung vorgestellt und Themen präsentiert mit denen in 2017 ca. 100 Gemeinde beraten wurden.

24. Januar 2018
Manchmal macht die Kirche den Eindruck, als ob sie in einer Welt lebt, die es nicht mehr gibt. Aber es geht auch anders. Eine lebendige Kirche ist am Puls der Zeit um Menschen zu begegnen und ein Zuhause zu geben.

31. Dezember 2017
Jeder Mensch braucht einen Traum, eine Vision, ein Ziel. Aber dann brauchen wir auch einen Plan, um den nächsten Schritt zu machen, der uns näher zum Ziel bringt. Ohne den nächsten Schritt werden wir nicht bei unserem Traum ankommen.

Peter Riedl, Ingolstadt, Coaching
CBI Berichte · 01. November 2017
"Wir mussten einen zweiten Gottesdienst starten, um für die wachsenden Besucherzahlen Platz zu schaffen." Im März 2013 begannen wir mit einem „Einschätzungswochenende“ mit Peter Riedl von der Gemeindeberatung des BFP. Wir befragten 30 Mitarbeiter aus dem Kern der Gemeinde, um unseren aktuellen Zustand als Kirche zu sehen und zu verstehen. Schnell erkannten wir, wo wir ansetzen mussten. Die Bereiche visionäre Leitung, Integration, Jüngerschaft und Evangelisation waren zu schwach...

CBI Berichte · 16. Juli 2016
Michael Becker setzt seit einiger Zeit in der Christengemeinde Ecclesia in Langenfeld "Church Life" Prinzipien um. In den letzten 2,5 Jahren ist der Gottesdienstbesuch um ca. 50% gewachsen. Hier berichtet er von den Entwicklungen in seiner Gemeinde: Begeisterung "Im Gottesdienst spürt man das geistliche Leben. Sowohl Erstbesucher als auch langjährige Gemeindemitglieder sind begeistert von dem, was Jesus tut. Und nicht nur die Besucher sind voll dabei, sondern man merkt auch bei den vielen...
CBI Trainingsgruppe · 01. Juli 2016
Darum geht es: Damit eine Gemeinde sich gesund weiter entwickelt, fördert sie in ihrem Alltag ausgewogen alle sechs lebenswichtigen Bereiche (Leitung, Geistliches Leben, Gemeinsames Leben, Dienstbereites Leben, Öffentliches Leben und Management) mit ihren jeweiligen 15 Funktionen und strebt in allen Bereichen nach Multiplikation: MEHR Besucher, MEHR Mitarbeiter, MEHR Leiter, MEHR Gruppen, MEHR Dienste, MEHR Gottesdienste, MEHR Gemeinden ...

CBI Trainingsgruppe · 01. Juni 2016
Viele Visionsaussagen sind zu lang und zu kompliziert. Sie bleiben nicht "hängen" und sie führen zu keiner Bewegung bei den Menschen. Pastor Johannes Geßner (FCG Kitzingen) arbeitete deshalb im Rahmen des Church Life Trainings in Kulmbach mit seinem Team an der Schärfung ihrer Visionsaussage. Ein prägnante Visionsaussage sollte diese vier Ergebnisse bewirken: Klarheit, Bewegung, Ausrichtung, Fokus.

CBI Trainingsgruppe · 06. Mai 2016
Darum geht es: Damit eine Gemeinde sich gesund weiter entwickelt, fördert sie in ihrem Alltag ausgewogen alle sechs lebenswichtigen Bereiche (Leitung, Geistliches Leben, Gemeinsames Leben, Dienstbereites Leben, Öffentliches Leben und Management) mit ihren jeweiligen 15 Funktionen und strebt in allen Bereichen nach Multiplikation: MEHR Besucher, MEHR Mitarbeiter, MEHR Leiter, MEHR Gruppen, MEHR Dienste, MEHR Gottesdienste, MEHR Gemeinden ... Ein hervorragendes Instrument, um die Gesundheit und...

Mehr anzeigen